Unsere Übungsleiterinnen im Gesundheitssport "RenateKarinRenate":


Tai Chi

In der Tai Chi Gruppe ist jeder willkommen der gerne einmal Tai Chi kennen lernen möchte oder schon kennt. Es werden Tai Chi Elemente wie die kleinen Förmchen geübt. Die ausgebildete Übungsleiterin Karin Hohnholz erklärt dazu: "Es kann jeder an diesen Übungstag teilnehmen. Tái Chi dient der körperlichen Gesundheitserhaltung durch Meditation in Bewegung. Ruhe, Stille und Langsamkeit dienen als geistige Erholung und als Kraftquelle für den Alltag." Wenn das Wetter mitspielt, werden einige Trainingseinheiten im Freien abgehalten. Bequeme Kleidung, eine Wolldecke und eventuell einen kleinen Imbiss für die Pausen sind mitzubringen. Getränke wie Tee oder Wasser werden gestellt.

Anmeldung und Termine bei
Karin Hohnholz
Tel.: 04224 / 1211
oder
Cornelia Bruns
Tel.: 04224 / 366 Montags von 18.00 - 20.00 Uhr.


Walking



Nachdem die Pulsuhren angelegt sind,wärmen sich die Walker auf.
Mittwochs um 18.15 Uhr treffen sich die Sportler am DGH in Groß Ippener.
Und dann geht es mit sportlichen Schritten durch die Umgebung.
Eine Dehnungsphase zwecks Vorbeugung gegen Muskelkater beendet
jede Übungsphase.

Leitung Michaela Lehmkuhl
Tel.:0174/2952718
Treffpunkt: DGH


Aktion Gesundheitssport

Der TSV IPPENER e.V. war Inhaber des "Pluspunkt Gesundheit" - verliehen vom Deutschen Sportbund, in Zusammenarbeit mit den gesetzlichen Krankenkassen.



Das Bild zeigt unsere Geehrten Renate Meyer Trillhase, Brigitte Maaß und Karin Hohnholz


Weiter geht`s......mit Bauch, Beine, Po & Rücken

Donnerstags: 19.00 - 20.00 Uhr

Leitung: Renate Meyer-Trillhase
Ort: DGH


Rundumfitness

Donnerstags 19.15 - 20.00 Uhr
Training mit Spaß. In diesem Kurs wird die komplette Muskulatur unter
gesundheitsbewussten Aspekten trainiert. Dabei wird teils mit
verschiedenen Kleingeräten gearbeitet. Die Stunde endet wohltuend mit
Stretcheinheiten und/oder kurzen Entspannungsphasen. Das Programm ist
für Männer und Frauen geeignet.

Pilates mit Renate

 

Donnerstags: 20.00 - 21.00 Uhr

Freitags: 9.00 - 10.00 Uhr (für TeilnehmerInnen mit Vorkenntnissen)

Leitung: Renate Meyer-Trillhase
Ort: DGH

Auf sanfte Art wird in diesem Kurs die tiefliegende Muskulatur u. a.
durch Einsatz der Atmung trainiert. Pilates stärkt ausserdem durch die
ruhige Arbeit auch die Psyche, so dass ein Training über einen längeren
Zeitraum Sie nicht nur besser aussehen lässt, sondern sich auch positiv
auf Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden auswirkt.


Gymnastik

Hier haben wir zur Zeit 2 verschiedene Gruppen:


Die Wirbelsäulen-Rückenschule


Die gemischte Senioren-Gymnastik


Hierzu treffen sich die begeisterten Gymnastikteilnehmer
immer Dienstags von 18.00 Uhr - 20.00 Uhr in der Halle im DGH



Die Sie-und-Er Gruppe

Die Sie-und-Er Gruppe trifft sich jeden Mittwoch in der Mehrzweckhalle Gr. Ippener
von 19.00-21.00 Uhr unter der Leitung von Renate Heimlich

Bei schönem Wetter trifft man sich um 19.00 Uhr auf dem Beach-Volleyballfeld
in Gr.Ippener am Sportplatz.

Der erste Teil der Stunde wird mit Warm up, Rückengymnastik,
Hantel-u. Ausdauertraining und etlichen mehr begonnen.
- Danach wird Volleyball gespielt-

Über neue Mitspielerinnen/Mitspieler würde sich die Gruppe sehr freuen,

einfach mal reinschauen......!


Kurze Geschichte der Sie-und-Er Gruppe

Schon 1991 spukte eine Idee im Kopf von Karin Hohnholz umher.
Eine neue Sportgruppe sollte gegründet werden, wo es mal nicht um die Punkte geht,
sondern um Spiel, Spaß und Gymnastik.

Im Dezember 1991 war es dann soweit. Es trafen sich die Sportler des TSV Ippener zum ersten "Probetraining".

Die Gruppe nannte sich: "Turnen für Sie und ihn".

Eine neue Sparte beim TSV Ippener war geboren und man traf sich 14tägig in der Turnhalle in Dünsen.

Nur...die Sportler wollten mehr und man traf sich ab April 1992 wöchentlich.

Im laufe der Zeit übergab Karin Hohnholz die Leitung der Gruppe an Renate Heimlich.

Nach dem Bau der Mehrzweckhalle in Groß Ippener wechselte die Sie-und-Er Gruppe -wie sie jetzt heißt- in die neue Halle.

Es freute den Sportverein sehr, das ihre Sportler nicht mehr in Dünsen, sondern jetzt "zu Hause" trainieren.

Seit 25 Jahren besteht jetzt diese Gruppe...das wurde am 13.08.2016 mit den aktuellen und ehemaligen Sportlern gefeiert.

Na klar...mit Spiel, Spaß und Gymnastik